Naturgartenfest im Schlosspark Laxenburg

Am Samstag, 16. Juni und Sonntag, 17. Juni lockte das Naturgartenfest im Schlosspark Laxenburg zahlreiche Besucher an. Sowohl Eltern mit ihren Kindern, als auch Genießer und Gartenliebhaber kamen bei dem breit gefächerten Programm des Festes voll auf ihre Kosten.

  • Die Experten von „Natur im Garten“ standen den interessierten Besuchern mit Rat und Tat zur Verfügung und verschiedene Aussteller boten Kusthandwerk und kulinarische Schmankerl aus Niederösterreich.
  • Für die kleinen Gäste gab es eine tolle Zaubershow und die SchülerInnen der Volksschule Laxenburg begeisterten das Publikum mit volkstümlichen Tänzen. Die Kids fanden am tollen Kinderprogramm bei den Mal- und Bastelständen sichtlich Gefallen.
  • Die ORF Gartenstars Karl Ploberger und Johannes Käfer gaben Tipps und plauderten auf der Bühne über das Thema Gärten.
    Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka gratulierte im Rahmen des Naturgartenfestes einigen niederösterreichischen Gemeinden zur Auszeichnung „Natur im Garten, bei uns im Ort“.

Die Wiesenfläche rund um das Schloss Laxenburg wurde genutzt, um mit den Gartensommer-Liegestühlen und Picknickdecken die Sonnenstrahlen zu genießen und schöne Stunden mit Freunden und Familie zu verbringen.

Pinterest

Kommentar abgeben

Bitte tragen Sie zumindest Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein. Diese wird weder veröffentlicht noch weitergegeben.